Eine Heimat - Ein Verein SG WEHRHEIM / PFAFFENWIESBACH
Eine Heimat - Ein VereinSG WEHRHEIM / PFAFFENWIESBACH

Berichte über Engagements

Jörg Altenheiner unterstützt SGWP

 

Ein Mann klarer Worte ist Jörg Altenheiner (Bild: Zweiter von links), der die Frage nach seinem Sponsoring für die SGWP mit einfachen aber umso bedeutungsvolleren Worten beantwortet: „Ich unterstütze und denke regional. Außerdem ist mir die Förderung der Jugend wichtig und im Verein sind viele tolle Leute.“ Der Firmenchef gründete seinen Kfz-Betrieb übrigens in Pfaffenwiesbach und betreibt seine freie Werkstatt seit 1998 in Wehrheim „Am Joseph“.

 

Mit seinem Team Mark Linke, Kai von Morandell, Pascal Altenheiner und Marvin Bermond (von links) bietet er markenunabhängige Leistungen rund um das Auto, wie z.B. Reparaturen, Wartungen oder Diagnosen. Auch können die Kunden jeden Freitag bei ihm TüV machen lassen. Vom SGWP Marketing Team freut sich stellvertretend Berthold Selzer (Dritter von links) über das Engagement von Jörg! 

Denfeld Fahrradständer am Pfaffenwiesbacher Sportplatz

 

Aufmerksamen Personen dürfte nicht entgangen sein, dass seit einiger Zeit zwei Fahrradständer der Fahrrad Denfeld Radsport GmbH aus Bad Homburg am Pfaffenwiesbacher Sportplatz stehen – diese wurden von Geschäftsführer Jörg Denfeld gesponsort. Über die ideale Abstellmöglichkeit von Fahrrädern beim Trainings- und Spielbetrieb freuen sich natürlich kleine und große Fußballer der SGWP aber auch Eltern und Zuschauer. DANKE!

 

Fahrrad DENFELD Radsport

 

Neue Bälle für SGWP dank Spenden von NATIXIS und Dr. med. dent. Frank Groß

 

Glückliche Gesichter bei Spieler-Trainer Torben Selzer (links auf dem Bild) sowie den Kapitänen Tobias Odenweller von der Zweiten (Mitte) und Lars Röske von der Ersten (rechts): die SGWP hat für die Senioren Mannschaften einen Schwung neuer Derbystar Bälle angeschafft, die durch Spenden von Ralf Reichmann, dem Geschäftsführer der NATIXIS Pfandbriefbank AG, und Zahnarzt Dr. med. dent. Frank Groß finanziert wurden. VIELEN DANK!

 

www.natixis.com

Dr. med. dent. Frank Groß | Start (prophylaxe-info.com)

SGWP und Fahrschule Nolte gemeinsam unterwegs

 

Bereits seit 1991 leitet Michael Nolte (rechts auf dem Bild) die Fahrschule, die seit 1998 ausschließlich den Namen „Nolte“ trägt. An den beiden Standorten Wehrheim und Usingen bietet der Inhaber mit Sohn Florian (links) und 3 weiteren Fahrlehrern die Theorie und Praxis zum Führerschein von LKW, PKW, Motorrad, Mofa und Anhängern sowie die Weiterbildung zum Berufskraftfahrer und die Fahrerausbildung für Rettungsdienste und Feuerwehren an. Schmunzelnd ergänzt Nolte Senior: „Ich bin schon so lange dabei, dass bereits die Kinder von meinen ersten Fahrschülern ihren Führerschein machen.“ Den firmeneigenen Generationswechsel plant er im Laufe der nächsten zwei Jahre abzuschließen, dann soll Florian die Fahrschule übernehmen. Unterwegs auf Hessens Straßen kommen die beiden Fußball-Liebhaber während ihrer täglichen Arbeit regelmäßig am Pfaffenwiesbacher Sportplatz vorbei, wo Michaels jüngster Sohn Benjamin auch als Torwart der SGWP im Einsatz ist. Künftig ist die Fahrschule als Sponsor mit einem Werbeschild am Sportplatz dabei, worüber sich Dominic Tourish (Mitte) vom SGWP Marketing Team freut!

 

P.S.: die Fahrschule Nolte ist aktuell auf der Suche nach weiteren Fahrlehrern (2 zur Ausbildung und 2 ausgebildete Fahrlehrer). Bei Interesse per Mail an info@nolte-fahrschule.de schreiben

 

*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

Vielseitiger SGWP Einsatz: Pierre Diehl mit crocodiehl Werbung

 
Praktisch die ganze Woche ist Pierre Diehl auf und neben dem Platz für die SGWP im Einsatz: Mitglied des Marketing Teams und der Social Media Abteilung, aktiver Spieler und seit dieser Saison Sponsor mit seiner in 2014 gegründeten Firma crocodiehl Werbung (damals noch unter dem Namen „DiehlDesign“)! Sein Unternehmen bietet alle Leistungen zum Thema Werbetechnik und Grafikdesign an. Im Jahr 2019 hat Pierre mit Eröffnung seines Copyshops in der Scheunengasse 9 in Usingen seine Angebotspalette um Kopier- und Druckleistungen sowie Passbildern, Textildruck und individualisierbaren Geschenkprodukten sinnvoll erweitert. Der hauseigene Online-Shop rundet das Portfolio ab, denn darüber können fast alle Produkte auch bequem von zuhause aus bestellt werden.
 
Die Hauptkompetenz von crocodiehl Werbung besteht allerdings in der ganzheitlichen Werbeberatung: von der Gestaltung bis zur Montage der Werbeträger erfolgt der Kundenauftrag aus einer Hand. Ein Paradebeispiel zeigt Pierre (rechts auf dem Bild) mit seinem eigenen Sponsoren Werbeschild am Pfaffenwiesbacher Sportplatz. Über eine langfristige Zusammenarbeit freut sich Marcel Driesch (links) vom SGWP Marketing Team!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

Restek unterstützt die SGWP

 
Die Restek GmbH aus Bad Homburg ist neuer Sponsor der SGWP! Auf dem Gebiet der Chromatografie gilt das Unternehmen als führender Entwickler und Hersteller und bietet u.a. weltweit Instrumente zur Überwachung der Qualität von Luft, Wasser, Boden, Lebensmitteln, Pflanzen, Pharmazeutika oder petrochemischen Produkten. Doch wieso ein Sponsoring Engagement bei der SGWP?
Isabelle Bryant aus der Restek Marketing Abteilung beantwortet die Frage: „Wir von Restek sehen uns nicht nur als Unterstützer bei alltäglichen Analyseproblemen im Labor, sondern möchten auch unsere umliegende Kommune unterstützen. Es ist uns ein Anliegen, Kinder in ihrer sportlichen Entwicklung zu fördern und ihnen eine Plattform zum Austoben zu ermöglichen. Wir freuen uns daher Sponsor der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach zu sein.“
 
Die SGWP freut sich ebenfalls und bedankt sich für die Unterstützung!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*
 
 
Die Collage zeigt die Fachberater(innen) Dr. Dörte Lohrberg, Cornelia Pahlke und Jan Pschierer sowie Bilder von Restek Produkten und Messeständen.

 

  

Daheim in der Kransberger Straße: Steffen Sommer und die SGWP

 
Im Jahr 1875 gegründet ist die in Pfaffenwiesbach ansässige Schreinerei Sommer stets von der nächsten Generation weitergeführt worden. Seit 1997 leitet Steffen Sommer (rechts auf dem Bild) in der fünften Generation nun den Familienbetrieb. Der Schreinermeister führt mit seinem Mitarbeiter Michell Traub (links) u.a. Herstellungs-, Reparatur- und Montagearbeiten rund um das Holz (z.B. Einbaumöbel, Fenster, Haustüren, Böden) durch, erledigt aber ebenso Tätigkeiten mit Kunststoff- und Glasprodukten (z.B. Ein- und Ausbauten von Fenstern). Dazu kommt eine Pietät mit eigenem Fahrzeug sowie repräsentativen Ausstellungsräumen für Särge und Urnen. Beides ist in der Kransberger Straße 12 angesiedelt, wenige hundert Meter vom Pfaffenwiesbacher Sportplatz entfernt. Nicht nur dieser kurze Weg ist Grund für das Sponsoring Engagement von Steffen, der bereits seit vielen Jahren die Fußballer unterstützt. Aus dem SGWP Marketing Team freut sich Berthold Selzer (Mitte) über diese langjährige Verbundenheit!
 

 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

 

  

nexiu - Internet für Alle und Sponsor der SGWP

 
Eine wahre Erfolgsstory ist die im Jahr 2010 gegründete nexiu GmbH, die in Usingen in der Erdfunkstelle 1 ihren Firmensitz hat! Der Spezialist für den Internet-Breitbandausbau betreibt ein völlig eingeständiges Netz und bietet insbesondere im ländlichen Raum technische Anbindungen via Glasfaser, DSL oder Funkanbindung sowohl für Business- als auch Privatkunden. Der Hochtaunuskreis gehört ebenfalls zum Ausbaugebiet des global agierenden Unternehmens, das aber „natürlich die lokalen Vereine in unserer Heimat unterstützt.“ So sponsorte Geschäftsführer Christopher Mandt bereits in der Anfangszeit der SGWP mehrere Trikotsätze und ist seit Jahresbeginn mit einem Werbeschild am Pfaffenwiesbacher Sportplatz präsent. Die SGWP bedankt sich für die langjährige Unterstützung!
 
Bild 1: Christopher in der Bildmitte mit Marius Backmeister (links im roten nexiu Trikot) und Adrien Niklas (rechts im weißen nexiu Trikot)

 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

 

Bild 2: (Mannschaftsbild aus 2016): Christopher in der hinteren Reihe ganz rechts, damals war der Platz in Pfaffenwiesbach noch ein Rasenplatz!

 

  

SGWP-Sponsor der ersten Stunde: Fußboden Wagner GmbH

 
 
Die Fußboden Wagner GmbH feiert am 1. März 2022 ihr 55-jähriges Firmenjubiläum und seither unterstützt der Wohnraumspezialist, der in seinem Sortiment neben Bodenbelägen u.a. auch Markisen, Gardinen oder Polsterarbeiten anbietet, stets die heimischen Vereine. So war es für die Geschäftsführer Andreas (links auf dem Bild) und Steffen Reiling (Mitte) „selbstverständlich, dass wir uns bei der SGWP engagieren“. Schon im SGWP-Gründungsjahr 2015 zeigte das Traditionsunternehmen seine Verbundenheit und trug als „Sponsor der ersten Stunde“ maßgeblich zur Anschaffung der allerersten Ausrüstung bei. Bereits damals war Tobias Ketter (rechts) im Marketing Team mit dabei. Der aktuelle Spieler-Trainer freut sich über die fortwährende Unterstützung des Betriebs in dessen Ausstellungsraum in der Industriestraße 4 in Wehrheim.
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*
 

  

 

Fitness Lounge ist "Offizieller Fitnesspartner der SGWP"

 
Die Frage, warum er die SGWP als Sponsor unterstützt, beantwortet Benjamin Fuchs (links auf dem Bild) ganz cool mit drei einfachen Worten: „Das passt einfach!“ Der 36-jährige Fitnesscoach ist seit Jahresbeginn neuer Inhaber der Fitness Lounge GmbH, die zukünftig auch den Titel „Offizieller Fitnesspartner der SGWP“ trägt. Hier in der Dorfborngasse 1 in der Wehrheimer Mitte trainieren Spieler, Trainer und auch Funktionäre der SGWP, die bereits mit Vorfreude auf nächste Woche blicken: Benni erweitert nämlich den Gerätepark u.a. um Trampoline, um insbesondere den Bereich „Jumping Fitness“ aufzubauen. Und auch personell möchte der Jungunternehmer in seinem Studio wachsen und sucht ab sofort einen dualen Studenten mit dem Studiengang „Bachelor of Arts Fitnesstraining“ (Bewerbungen per Mail an info@fitness-wehrheim.de oder per Post bzw. persönlich im Studio).
 
Mit auf dem Bild ist Gerhard Strohmann (rechts) vom SGWP Marketing Team, der als Jugendtrainer aktuell Benni’s Sohn Emil in der G-Jugend trainiert – auch das passt einfach!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

 

B+V Installationstechnik - neu in Wehrheim und als SGWP-Sponsor

 
Seit dem 01.01.2022 ist mit der B+V Installationstechnik GmbH ein neues Unternehmen in Wehrheim heimisch geworden. In der Industriestraße 6A fanden die Geschäftsführer Bastian Brech (Bildmitte) und Francesco Veneziano (links) „den geeigneten Standort mit entsprechenden Lagerräumen“ um ihren Ende 2019 gegründeten Betrieb für Sanitär- und Heizsysteme aus Eschborn zu verlagern. Für Francesco ist Wehrheim selbstverständlich nichts Neues, denn als Spieler stand der Installateur- und Heizungsbaumeister im SGWP-Gründungsjahr 2015 gemeinsam mit dem damaligen Spieler-Trainer Gregory Strohmann (rechts) auf dem Fußballfeld. Die SGWP- und Fußballverbundenheit führen beide nun in anderen Funktionen aus: „Franco“ mit Bastian als Sponsor und Gregory als Sponsoring Verantwortlicher.
 
Übrigens ist die B+V Installationstechnik GmbH ein Ausbildungsbetrieb und bietet für das im Herbst beginnende Lehrjahr noch mindestens einen Ausbildungsplatz zum Anlagenmechaniker an. Bewerbungen können ab sofort digital an service@bv-technik.de oder per Post eingereicht werden.
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

 

Fußball verbindet - SGWP und LVM

 
Getreu dem Leitsatz „Fußball verbindet“ darf die SGWP seit Jahresbeginn 2022 mit dem LVM Versicherungsbüro in Usingen einen neuen Sponsor herzlich willkommen heißen. Die Agentur von Heike Schneider wird ihr Sohn Marco übernehmen, der als Torwart der SG Eschbach/Wernborn im Ligabetrieb sogar gegen die SGWP spielt. Trotz der sportlichen Rivalität ist es dem 34-Jährigen aber ein besonderes Anliegen „die Vereine in der Umgebung zu unterstützen.“ Und für seine Agentur wird der fußballliebende Versicherungsfachmann selbst Unterstützung gebrauchen: ab Sommer plant Marco eine neue Innendienststelle zu besetzen und wird voraussichtlich ab Herbst 2023 einen Ausbildungsplatz anbieten.
 
Das Bild zeigt Marco und Pierre Diehl vom SGWP Marketing Team in der LVM Agentur in der Zitzergasse 1 in Usingen.
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

 

SGWP eine Herzensangelegenheit für Volker Ketter

 
 
Unzertrennlich mit der SGWP verbunden ist Volker Ketter (links auf dem Bild)! Mit Weitsicht und Verantwortungssinn bereitete der langjährige Fußball-Abteilungsleiter der TSG Wehrheim die heutige Spielgemeinschaft vor, lenkte sie seit der Gründung im Jahr 2015 als Vorsitzender und übergab Anfang 2020 den Führungsposten um nahtlos den Generationswechsel auf dieser Ebene einzuleiten.
Doch der Rückzug aus dem „offiziellen“ Amt hat seiner SGWP-Verbundenheit keinen Abbruch getan. Ganz im Gegenteil: diese ist für Volker weiterhin eine Herzensangelegenheit und deshalb unterstützt er die Fußballer als Sponsor mit seinem 1991 gegründeten Unternehmen TDVK – Kaffeesysteme. Dieses bietet Vertrieb und Service von Kaffeemaschinen im Premium Segment, sowohl in einer professionellen Sparte als auch für den privaten Bereich mit „athome“. Die Weichen für die Zukunft des Unternehmens in der Johann-Gutenberg-Straße in Wehrheim hat Volker ebenfalls schon gestellt, denn sein ältester Sohn Tobias (rechts) ist seit 2015 als Junior-Chef mit dabei. Die tiefe SGWP-Verbundenheit liegt „Tobi“ gleichermaßen im Herzen, neben seiner Tätigkeit als Spieler-Trainer ist er außerdem noch im SGWP Marketing Team tätig. Vorausschauend auf die bevorstehenden Festtage fügt Ketter Junior augenzwinkernd an: „Eine Kaffeemaschine ist übrigens ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk!“
 
 
*Hier geht’s zur TDVK Webseite*
*Hier geht’s zur athome Webseite*
 

  

 

Stahlharte Verbindung: Schlosserei Piel und SGWP

 
 
„Wir können Eisen!“ beschreibt die Kernkompetenz der 1989 von Stefan Piel (rechts auf dem Bild) gegründeten Schlosserei Piel, die seit dem Jahr 2005 im Wehrheimer Gewerbegebiet Süd in der Industriestraße beheimatet ist. Sein Unternehmen ist spezialisiert auf individuelle Anfertigungen aus Eisen. Auch am Pfaffenwiesbacher Sportplatz sind speziell von der Firma Piel gefertigte Sonderteile im Einsatz, u.a. Flacheisen für Werbeschilder oder Laternenpfosten. Dort an der Kransberger Straße stand jahrelang Jakob Schiffl (Mitte) im Tor der SGWP. Der Sohnemann von Stefan stieg 2016 ins Unternehmen ein und unterstützt inzwischen gemeinsam mit seinem Vater als Sponsoring Partner die SGWP. Über dieses Engagement freut sich Dominic Tourish (links) vom SGWP Marketing Team in der Werkstatt der Firma Piel.
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

 

Timo Sommer: Lieferant und Sponsor der SGWP

 
Im Jahr 2001 eröffnete Timo Sommer (rechts auf dem Bild) in der Kransberger Straße in Pfaffenwiesbach seinen Laden für Fleisch- und Wurstwaren, die er ausschließlich regional bezieht. Im diesjährigen Jubiläumsjahr erweiterte er im Frühjahr mit der Eröffnung eines Regiomat seine „Öffnungszeiten“, denn nun sind seine Waren rund um die Uhr auch aus dem neuen Automaten erhältlich. Insbesondere im Sommer für Grillveranstaltungen wurde das sehr gut angenommen. Apropos Grillveranstaltungen: Timo liefert auch für die SGWP Heimspiele in Pfaffenwiesbach seine Waren und unterstützt darüber hinaus den Verein noch als Sponsor. Stellvertretend aus dem SGWP Marketing Team freut sich Gregory Strohmann (links) über Timo‘s Engagement!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

 

Car Monkeys: Leidenschaft für Autos und Fußball

 
Vor ziemlich genau zwei Jahren, im November 2019, gründeten Tobias Eichhorn (ganz links auf dem Bild) und Dennis Wehrheim (Mitte) die Car Monkeys im Wehrheimer Gewerbegebiet Süd und bieten Full Service rund um das Auto. Augenzwinkernd merken die beiden an: „Uns gibt es eigentlich nur mit Corona.“ Neben ihrer Begeisterung für Autos ist auch der Fußball eine Leidenschaft und so war insbesondere für Dennis (als ehemaliger SGWP-Kicker und aktueller AH-Spieler) klar, dass wir „selbstverständlich den Verein unterstützen“. Die SGWP mit Dominic Tourish (rechts) vom Marketing Team freut sich über das Sponsoring Engagement der Car Monkeys!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*
 

  

 

Café Klatsch und SGWP - eine starke Verbindung

 

 
Zentral gelegen in der Wehrheimer Mitte steht das Café Klatsch. Das bekannte und beliebte Lokal ist eine besondere Anlaufstelle für viele kleine und große SGWPler (z.B. für Mannschaftsfrühstücke, Trainertreffen, Spielergespräche…). Diese starke Verbindung zeigt auch das Café Klatsch durch sein herausragendes Engagement für den Fußball-Standort Wehrheim. Seit der SGWP-Gründungsstunde im Jahr 2015 tragen die Trikots der ersten Mannschaft ausschließlich „Café Klatsch“ auf der Brust. Auch die Neuanschaffung von Ausrüstungsgegenständen bei den Senioren sowie diversen Trikotsätzen bei den Jugendmannschaften sind insbesondere dank großzügiger finanzieller Klatsch-Unterstützung erfolgt!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

 

Ingo Engeland setzt ein weiteres Zeichen!

 
Seit dem 1. Juli 2015 treten die Wehrheimer und Pfaffenwiesbacher Senioren-Fußballer als Spielgemeinschaft SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach an. Von Anfang an dabei ist Ingo Engeland (links auf dem Bild). In dieser Zeit hat der Abteilungsvorstand der TSG Wehrheim die SGWP bereits in den unterschiedlichsten Bereichen tatkräftig belebt – und auch als Sponsor bleibt der Versicherungsfachmann mit seiner Agentur weiterhin an Board!
 
Gemeinsam präsentiert er mit dem SGWP-Vorstandskollegen Ivano Zin (rechts) die offizielle Verlängerung der bestehenden Partnerschaft!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

Glückliche Gesichter zur Fortsetzung der Zusammenarbeit!


 
Rechtsanwalt Dirk Sitzmann (links auf dem Bild) unterzeichnet gemeinsam mit SGWP-Vorstandsmitglied Ivano Zin (rechts) den neuen Sponsoring Vertrag. Bereits seit vielen Jahren unterstützt Sitzmann, der selbst jahrelang im Fußball-Abteilungsvorstand der TSG Pfaffenwiesbach tätig war, die Spielgemeinschaft im Apfeldorf und ist unter anderem mit einem Werbebanner am Pfaffenwiesbacher Sportplatz präsent.
 
Die SGWP freut sich auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit!
 
*Hier geht’s zur Webseite unseres Sponsoring Partners*

  

Kaum zu glauben - aber wahr!

 

Kaum zu glauben - aber wahr! Die Fußballer der Spielgemeinschaft Wehrheim/Pfaffenwiesbach haben von der Corona-Pandemie profitiert und konnten sich jetzt zu Beginn der neuen Saison 2021/22 über eine Spende in Höhe von 2250 Euro freuen.
Das Geld hat die Firma GIRA, ein Unternehmen für Elektro-Installations-Systeme aus Radevormwald, zur Verfügung gestellt und der Scheck ist jetzt von Bezirksleiter Martin Mihm (Fulda) auf der Sportanlage „Oberloh“ an Mitglieder des SGWP-Vorstands überreicht worden. 
Alljährlich veranstaltet die Firma GIRA im Rahmen ihrer Unternehmensphilosophie ein Jahrestreffen mit ihren Geschäftspartnern. Da dieses wegen der Corona-Pandemie ausgefallen ist und ersatzweise nur virtuellen Raum stattfinden konnte, hat Geschäftsführer Giersiepen die anfallenden Kosten für Hotel, Verpflegung und Unterhaltung als Spende ausgelobt.
Jeder seiner Geschäftspartner konnte einen Lieblingsverein nennen, der bei der Auslosung in die Trommel gekommen ist. Der Name der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach stand auf dem Los von Uwe Buchmann. Der Firmenchef von Elektro-Buchmann (Wehrheim) unterstützt seit vielen Jahren diesen Club, für den er selbst schon als Spieler und Trainer aktiv gewesen ist.
Gerhard Strohmann


Bild:
Über eine Spende in Höhe von 2250 Euro freuten sich die SGWP-Vorstandsmitglieder Daniel Heise, Ivano Zin, Berthold Selzer und Thomas Wiedemann (von links). Überreicht wurde der Scheck von GIRA-Bezirksleiter Martin Mihm (Vierter von links) und vermittelt worden ist dieser Betrag von Uwe Buchmann (Zweiter von links).


 

Battenberg Sicherheitstechnik neuster Werbepartner der SGWP

Das Unternehmen "Battenberg Sicherheitstechnik e.K." ist seit Herbst 2018 offizieller Werbepartner der SGWP - diese Partnerschaft wurde mit einem Banner an der Kunstrasenanlage in Pfaffenwiesbach manifestiert.

Der neuste Sponsor ist bereits seit 1995 auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik tätig und verlagerte 2017 seinen Betrieb von Frankfurt nach Wehrheim.

Weitere Infos zum Werbepartner unter www.battenberg-sicherheitstechnik.de



 

Rothenberger spendet 5.000 €

Über eine kräftige Geldspritze in Höhe von 5000 Euro hat sich der Vorstand der TSG Pfaffenwiesbach gefreut, die ihm die Firma Rothenberger Werkzeuge GmbH hat zukommen lassen.

 

Geschäftsbereichsleiter Volker Hess und Referentin Laura Knoblauch aus der Marketing-Abteilung des in Kelkheim ansässigen Unternehmens überreichten den Scheck an TSG-Vorsitzenden Walter Simon und Jugendwart Gerhard Strohmann. Der Pfaffenwiesbacher Sportverein hatte sich im Januar erfolgreich für eine Frühjahrs-Aktion der Rothenberger Werkzeuge GmbH beworben und das Clubhaus an der Kransberger Straße sowie das Vereinsheim der TSG Wehrheim am Oberloh für Werbe-Aufnahmen zur Verfügung gestellt.

 

Der Spendenbetrag wird bei der Anschaffung eines Reinigungsgeräts für die beiden neuen Kunstrasenplätze auf der Sportanlage an der Kransberger Straße in Pfaffenwiesbach Verwendung finden.

 

Weitere Infos zum Werbepartner unter:  https://rothenberger.com/de-de/



 

Usinger Anzeiger Werbepartner

Der Usinger Anzeiger wird auf dem neuen Kunstrasenplatz an der Kransberger Straße künftig mit einem Werbebanner um weitere Leser werben. Der Verlag vereinbarte eine enstprechende Kooperation mit der SGWP.

Das SGWP-Marketingteam bedankt sich für die Unterstützung. „Der Usinger Anzeiger ist für viele Menschen in der Region wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens. Mit seinem informativen Sportteil und der Berichterstattung, insbesondere auch über die Spiele unserer SGWP erreicht er viele Fußballfreunde. Wir freuen uns, dass der Usinger Anzeiger den Fußball in ganz Wehrheim mit seiner Werbung fördert".

Weitere Infos zum Werbepartner unter www.usinger-anzeiger.de

Müller & Co. GmbH unterstützt

Die bekannte Firma Müller & Co. GmbH aus Schmitten-Brombach ist neuer Werbepartner der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach. Das renommierte Fachunternehmen für Fenster und Türen hat eine Kooperation mit der SGWP geschlossen. Die Zusammenarbeit wurde zwischen der Marketingabteilung der SGWP und dem Marketingbeauftragten von Müller & Co., Harald Käppele, vereinbart und gilt zunächst zum 31.12.2017. An eine Verlängerung ist bereits gedacht. Fortan wird ein großes Werbebanner von Müller & Co. das Sportgelände der SGWP zieren.

Das SGWP-Marketingteam hat den Banner bereits entgegengenommen. Pünktlich zum Ende der Winterpause wird der Banner zu sehen. „Wir bedanken uns bei der Firma Müller & Co. für die Unterstützung und freuen uns, einen weiteren wichtigen Partner an der Seite zu haben. Dass auch Firmen außerhalb Wehrheims mit der SGWP werben zeigt, dass unsere Arbeit auch überörtlich Beachtung findet“, betont Gerhard Strohmann vom Marketingteam der Spielgemeinschaft.

Weitere Infos zum Werbepartner unter www.fenster-mueller.de

Foto: Das Marketingteam der SGWP präsentiert das Müller-Banner. Von links: Lars Röske. Nelo Vital, Gerhard Strohmann, Tobias Ketter, Jens Buske, Gregory Strohmann.

Wähle Deine Sprache!
Choose Your Language!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015-2019 SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach