Eine Heimat - Ein Verein SG WEHRHEIM / PFAFFENWIESBACH
Eine Heimat - Ein VereinSG WEHRHEIM / PFAFFENWIESBACH

SGWP Alte Herren - Eintracht Frankfurt Traditionsmannschaft

Freitag, 16. JUNI 2023 um 18.30 Uhr, Sportanlage "Oberloh"

(inkl. Rahmenprogramm mit Moderation durch Hitradio FFH)

Eckhard "Ecki" Scheidt (ganz rechts) freut sich über den erfolgreich gestarteten Vorverkauf

Schon mehr als 850 Tickets verkauft

 

Der Countdown läuft für das „Fußball-Spiel des Jahres“ in Wehrheim, bei dem sich am Freitag, 16. Juni, um 18.30 Uhr die AH-Fußballer der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach (Ü 35) und Eintracht Frankfurts Traditionsmannschaft auf dem Oberloh gegenüberstehen.

 

Teamchef Eckhard "Ecki" Scheidt konnte verkünden, dass bis zum 1. Juni bereits über 850 Tickets verkauft wurden!

 

Natürlich können Karten auch weiterhin an den inzwischen acht Vorverkaufs-Stellen erworben werden: in Wehrheim beim Edeka-Markt (Hauptstraße 11), beim REWE-Markt (Bahnhofstraße 3), bei der AVIA-Tankstelle (Industriestraße 4a), im Café Klatsch (Bahnhofstraße 4), bei Spielwaren-Wagner (Zum Stadttor 18) sowie beim „Olympia Kronos“ (Bahnhofstraße 43) und der Versicherungsagentur Ingo Engeland (Usinger Straße 18). Darüber hinaus auch noch in Bad Homburg bei TOBACCO Eintracht Frankfurt (Louisenstraße 8).

 

Personen zwischen 18 und 65 Jahren zahlen acht Euro, Rentner, Schüler und Studenten vier Euro. Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt.

 

Übrigens führt Hitradio FFH am 16. Juni am Oberloh durch das Rahmenprogramm. Los geht‘s ab 17.30 Uhr mit Musik-Untermalung und Interviews bevor um 18.30 Uhr der Anpfiff erfolgt. 

(Text + Foto: Gerhard Strohmann, 02.06.2023)

Ungeschlagen in die Sommerpause

 

Am Pfingstwochenende fanden die letzten Spieltage der Saison 2022/23 für die drei SGWP Herrenmannschaften statt. 

 

In der Kreisoberliga Hochtaunus holte die SGWP I gegen den Aufstiegsaspiranten SpVgg 05/99 Bomber Bad Homburg drei Mal (!) einen Rückstand auf und sicherte sich damit einen hochverdienten Punkt beim 3:3-Unentschieden. Das zwischenzeitliche 2:2 markierte der kurz vorher eingewechselte Patrick Hildebrandt und verabschiedete sich somit standesgemäß, bevor er nach sechs SGWP-Jahren nun im Sommer zu seinem Heimatverein SG Westerfeld wechseln wird, um dort seine Karriere ausklingen zu lassen. Danke "Hilde" für die tollen Jahre und viele Tore!

 

In der Kreisliga A Hochtaunus stand für die SGWP II nach Spielende ebenfalls ein Remis auf dem Konto. Allerdings war aufgrund einer 2:0-Pausenführung gegen die Reserve der SpVgg 05/99 Bomber Bad Homburg sogar ein dreifacher Punktgewinn möglich. Das 2:2-Remis langte dennoch, um die Saison mit einem einstelligen Tabellenplatz abzuschließen. 

 

In der Kreisliga C Hochtaunus gewann die SGWP III beim TSV Vatanspor Bad Homburg mit 2:0. Doch leider gewannen auch die Ligakonkurrenten, so dass schlussendlich Rang vier herauskam. Mit diesem letzten Saisonspiel endete die Ära von Udo Bornkessel, der in insgesamt sieben von acht Jahren seit der SGWP-Gründung im Trainerteam der Dritten tätig war. Danke Udo für alles - auf und neben dem Platz!

 

Folge uns gerne auch auf diesen Online Kanälen:

Senioren: Instagram und Facebook 

Jugend: Instagram

Ergebnisse der SGWP Senioren -und Jugendteams sind hier zu finden: www.fussball.de

Starke Partner der SGWP...

Wir bedanken uns bei der stolzen Anzahl von unterstützenden Firmen und lokalen Unternehmen, die wir hier in verschiedenen "Sponsoren-Kategorien" mit Ihrem Logo präsentieren!

 

Zu einigen Berichten über Engagements gelangen Sie hier.

Druckversion | Sitemap
© 2015-2023 SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach